• Stockholm: Schweden rücken trotz Schock zusammen

    By on April 10, 2017

    Tausende haben am Sonntag in Stockholm ihre Solidarität mit den Opfern des Lkw-Angriffs von Freitag gezeigt. Mit Durchsuchungen und Grenzkontrollen will die Polizei mögliche Komplizen des Tatverdächtigen finden - eines Usbeken, der sich seiner Abschiebung entzogen hatte. Schärfere Sicherheitsmaßnahmen oder Offenheit beibehalten?

  • Thousands rally in support of CEU University in Budapest

    By on April 3, 2017

    Thousands of Hungarian students and academics rallied in Budapest on Sunday, demanding the government withdraw legislation that could force a university founded by financier George Soros to shut down. 

  • Bitter: Brexit macht ernst

    By on March 29, 2017

    Die britische Premierministerin May hat das Austrittsgesuch unterschrieben, mit dem der Artikel 50 des Vertrags von Lissabon ausgelöst wird. Am heutigen Mittwoch trifft das Schreiben bei EU-Ratspräsident Tusk ein. Nun beginnt also der gefährliche Sprung ins Ungewisse, orakeln einige Kommentatoren. Andere sehen den Brexit als Chance, die internationalen Beziehungen der EU neu auszurichten.

  • Article 50: The Final Countdown...

    By on March 22, 2017

    On March 29, Theresa May will formally notify Brussels of the UK's intention to leave the European Union and begin two years of negotiations. Commentators ponder how both sides will act in their efforts to make a deal.

  • Tensions escalate between Turkey and the Netherlands

    By on March 13, 2017

    Turkish president Recep Tayyip Erdogan called Dutch authorities "Nazi remnants" after one of his ministers was blocked from entering the Netherlands and a rally due to be held be Turkey's foreign minister was banned. Tensions are mounting on both sides, and commentators fear the consequences.

  • #FreeDeniz: Deutscher Journalist Yücel in U-Haft in der Türkei

    By on March 1, 2017

    Als Reaktion auf die Haft von Deniz Yücel, Türkei-Korrespondent der Welt, fordern mehrere deutsche Politiker ein Einreiseverbot für Erdoğan, der in Deutschland für sein Referendum werben will. Dem 43-jährigen Reporter wird „Propaganda für eine terroristische Vereinigung“ vorgeworfen. Was sind Ankaras Motive und wie sollte Berlin sich nun verhalten?

  • Ceta: Freier Handel oder gebundene Hände?

    By on Feb. 16, 2017

    Das Europaparlament in Straßburg hat am Mittwoch dem Freihandelsabkommen zwischen EU und Kanada zugestimmt. Damit können erste Handelserleichterungen schon in Kürze in Kraft treten. Die EU widersetzt sich erstmals seit Langem populistischen Strömungen, jubeln einige Kommentatoren. Andere fürchten, dass Ceta genau diese stärken wird.

  • MuslimBan: Europa kneift bei Trumps Einreiseverbot

    By on Jan. 31, 2017

    US-Technologiekonzerne überlegen, sich an Klagen gegen das von Präsident Trump verhängte Einreiseverbot für Bürger mehrerer muslimischer Staaten zu beteiligen. Bundeskanzlerin Merkel kritisierte das Dekret am Montag deutlich. Italiens Außenminister Alfano riet der EU angesichts ihrer Migrationspolitik von Kritik an Trump ab. Sich entschiedener wehren, fordern Kommentatoren.

  • Can Europe stand up to President Donald Trump?

    By on Jan. 17, 2017

    Donald Trump has given his first interview to the European press, and his quotes have left politicians reeling. Nato is obsolete. The UK will be better off outside the EU. Angela Merkel's refugee policies have been a disaster. In the wake of these comments, Europe's media calls for the Union to stand firm.

  • Wiedervereinigung? Stunde der Wahrheit für Zypern

    By on Jan. 11, 2017

    "Jetzt ist der Moment der Wahrheit", so hat der UN-Zypern-Beauftragte Espen Barth Eide den Beginn der Verhandlungen zur Wiedervereinigung der seit 1974 geteilten Insel bezeichnet. Einige Kommentatoren sehen gute Chancen für eine Lösung der Zypern-Frage. Andere meinen, dass es noch zu früh für eine Überwindung der Teilung ist.