Offroad Sprinter

Article published on Sept. 21, 2013
Article published on Sept. 21, 2013

Die Frage nach der eigenen Identität ist eine komplizierte. Es ist sehr schwierig in einem knappen Satz zu definieren wer wir sind und was uns ausmacht. Wenn wir es aber trotzdem versuchen fangen die meisten dabei an Kategorien zu bilden an Hand derer wir ein Bild von uns beschreiben.

Sarah Horvath

 

 

Dabei wer­den fol­gende Kat­e­gorien oft zuerst genannt. Geschlecht, Herkunft, Ar­beit. Un­sere Na­tion­alität und unser Beruf bes­tim­men einen sehr großen Teil un­seres Lebens. Die Herkunft können wir nicht wählen, den Beruf hinge­gen schon eher. Doch für Men­schen, die ihr Herkun­ft­s­land ver­lassen wird es in vie­len Fällen schwierig den Beruf ihrer Wahl weit­er­hin ausüben zu können. Durch die Ar­beit bezahlen wir Rech­nun­gen, manch­mal bringt sie uns Freude, im besten Fall erfüllt sie uns mit Stolz. In meiner Ar­beit geht es um genau diesen Stolz und es geht um den Ver­such das eigene Glück zu finden. Wir alle suchen danach, aber nicht alle im eige­nen Heimat­land. Es geht hier nicht um Klis­chees und auch nicht um Mitleid. Es geht um den Mut, den es braucht neue Wege zu beschre­iten und den Stolz den Men­schen zu Recht verspüren wenn sie diesen Weg er­fol­gre­ich bewältigt haben. Auf meinem Weg begegne ich ver­schiede­nen Men­schen mit den ver­schieden­sten Lebens­geschichten. Dabei tauchen wir für einen kurzen Mo­ment in eine an­dere Welt ein. Es ist laut, bunt und ob­wohl sich alles dreht scheint hier die Welt kurz still zu ste­hen. Jahr für Jahr wieder­holt sich dieses Spiel, diesel­ben Orte, dieselbe Route. Wie im Kreis, immer wieder von vorne. Manche Schausteller und Be­sucher eint das­selbe Schick­sal. En­tweder sie selbst, oder ihre El­tern haben sich auf den Weg gemacht um eine neue Heimat zu finden. Doch die Men­schen, die am Jahrmarkt ar­beiten sind noch längst nicht angekom­men, denn hier ist der Weg das Ziel. Für einen Au­gen­blick sind wir am sel­ben Ort vere­int und alles steht still. Aber nur ganz kurz, dann geht das Spiel wieder von vorne los und alles dreht sich.